03.04.2017 – Deauville als weitere Station zur EM

Drei Starts, zwei Siege und ein zweiter Platz für Pepo Puch und Fontainenoir am vergangenen Wochenende beim exklusiven Dreistern-Paradressur-Turnier in Deauville (F).

Eine weitere Station auf dem Weg zur diesjährigen EM hat Pepo mit Fonti absolviert und Erfahrungen gesammelt. «Im Teambewerb ist Fonti zweimal angaloppiert, was uns teure Punkte – mindestens 2 Prozent pro Galopp – kostete. Im Individual ist uns das nur einmal passiert und erst im Freestyle haben wir wieder ganz gut zueinander gefunden.» Aber die Richtung stimmt und die Routine kommt zurück.

Additional information